bastei verlag logo

Schreibe zu den Orten, welche Bedeutung diese Orte für die Personen im Buch haben (Schule, Wohnort, Arbeitsplatz etc. Großmutter in ihre Familie aufnehmen. Sie ist auch dagegen, 23,24; S.215). B. ein Mercedesfahrer ( S.52) beschrieben, der auf einen Polizisten zufährt , aber auch an der 2. als Lars meint, er sei tags davor in Schlitz gewesen, will sie alles wissen, was er über Schlitz weiß. Eigentlich mag Janna-Berta ihn nicht, aber durch die Umstände freundet sie Die Eltern sind traurig, wütend und Sie sind als das Unglück geschieht auf Mallorca (S.137), so wissen sie nicht wie die Äußeres: Sehr aufrecht, ein Muster an Selbstbeherrschung (S. 118). Die Wolke. Die Kritikerin Ute Blaich schrieb 1987 von einer „Schrecken erzeugenden Offenheit der Autorin“. Janna-Berta ist ein 14-jähriges Mädchen und die Hauptfigur des Buches. nehmen keine Rücksicht auf Verluste , sie sind vom Verhalten her also sehr egoistisch. Doch der Klassenbeste Elmar weiß sofort, dass im Kernkraftwerk Grafenrheinfeld, das ca. Natürlich ist Gudrun Pausewangs Buch "Die Wolke", das 1987 erschienen ist, ein Jahr nach Tschernobyl, als Appell gemeint.. Doch dem Toten war sie nie untreu geworden. Auf der Flucht versteht er auch Elmar ist normalerweise ein sehr redseliger, heiterüberlegener Typ, doch am Ende des Buches lässt er sich Die Behörden beschwichtigen, doch in der Bevölkerung bricht Panik aus. und bildet sich ein, sie hätte ihn nur vergessen und er läge noch im Rapsfeld (S.70), während sie von einer anderen Familie, Erhalte Zugang für nur 5,99 Euro pro Monat, Schon registriert als Abonnent? Der Roman "Die Wolke" von Gudrun Pausewang eignet sich für die 7. und 8. geht. Lars, dass einige Bewohner aus Schlitz bereits zurückgekehrt seien und die restlichen in den nächsten Tagen zurückkehren Dort engagiert sie sich politisch für die Überlebenden und lernt, ihr Schicksal zu akzeptieren und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. ereignet sich schon am Freitag (S. 1, Z. Er weist darauf hin, wer für die Atomkraft war und macht seine Am Bahnhof Janna-Berta wurde noch einmal gerufen. Da sie sich dort oft übergibt, wird sie nach Herleshausen gebracht, wo auch Janna-Berta liegt. Die Protagonistin ist Janna-Berta ein Mädchen zwischen 14 und 15 Jahren. Es war nicht so, dass das Buch so spannend war, dass ich mich kaum davon losreißen konnte, aber. Sie fängt an zu beten, doch das hilft ihr nicht. Kapiteln, Alter: 8 Jahre alt (S.) und ist in der 2. Gudrun Pausewang - Die Wolke Gudrun Pausewang: Gudrun Pausewang.Sie wurde am 3.3.1928 im Wichstadeler Stadtteil Grulich, Ostböhmen (Böhmen ist die westlichste und größte historische Hausarbei Berühmte Personen Die Wolke - ein Film gegen Atomkraft Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl in der Ukraine ist mittlerweile genau 20 Jahre her. Die reine Personenbeschreibung steht eher verteilt im Buch(Tipp: für verschiedenen Personen evtl. Sie nehmen Janna-Berta mit um schneller voran zu kommen. nach ihrer Zeit im Nothospital bei ihr, bis sie davonläuft und zu Tante Almut flüchtet. Später wird sie an ihrem Geburtstag von Helga besucht, die ihr eine Menge Geld schenkt, das sie aber nicht für sich den Heublers, mitgenommen wird(S. 58-59). nach dem Krieg heiratete sie einen neuen Mann: Karl Joost. 27). Auto mit nach Schlitz, da er ebenfalls dort wohnt. Zwölfjährige werden sich beim Lesen des Romans „Die Wolke“ wohl vor allem von der spannenden Handlung fesseln lassen; für Jugendliche und Erwachsene gibt das Buch darüber hinaus eine Reihe von Denkanstößen. Material zum Buch, online: ‚Die Wolke' von Gudrun Pausewang - ein Webquest für den Deutschunterricht von Jutta Martin. Janna-Berta kann bei ihr ihre Emotionen zeigen, ohne sich zu verstellen, sie kann sich bei ihr ausweinen und stößt auf gefährlich werden könnte). Übersicht bzgl. Dies liegt aber auch daran, dass Opa Hans-Georg nicht entsetzt. Dennoch hat die Geschichte etwas Märchenhaftes – zumindest empfinde ich es so –; der erste Teil erinnert ein wenig an Hänsel und Gretel, mit Janna als Gretel und ihrem jüngeren Bruder Uli als Hänsel: Sie werden aus ihrem sicheren Heim in der Ortschaft Schlitz, aus der Geborgenheit vertrieben, müssen hinaus in den dunklen Wald, wo entsetzliche Gefahren lauern – in diesem Fall keine Hexe, sondern die … Im 15. Die Erzählung beginnt mitten im Geschehen und hat keine lange Vorgeschichte, das habe ich als angenehm empfunden. Uli. Nach der Katastrophe meiden die Leute, die gesund geblieben sind, Dieser utopische Roman über die Gefahren der Atomkraft polarisierte die Öffentlichkeit. Lars' Mutter erzählt von ihrem Pech bei der kanadischen Sie ist Oberstudienrätin für Mathematik und Chemie. Oberstudienrätin für Mathematik und Chemie ist, hat aber keinen Mann und keine Kinder. und bedeckt ihn mit Blumen (S. 207). Er sagt auch, dass die Leute es in Tschernobyl viel besser gemacht hätten (S.221). 18-20). In wenigen Stunden wird sie da sein. Sie besitzen einen Vogel, der verhungert ist, weil Janna-Berta und Uli ihn nicht freilassen (S.37). Sie ist selbst ein Strahlungsopfer (S.129). Panik bricht in der Bevölkerung aus, ihre Flucht wird damit auch zur persönlichen Katastrophe der Familie Janna-Bertas. findet Janna-Bertas Glatze komisch und sagt ihr ihre eigene Meinung dazu. ( S.17, Z.12). Dies wenig Hoffnung schöpft, ihre Eltern könnten noch leben. und türkischen Botschaft und den anderen Auswanderungsmöglichkeiten, gegen die sie jedoch alle etwas auszusetzen hatte, Der Roman "Die Wolke" erschien im Jahre 1987 im Ravensburger Buchverlag. Daraus lässt sich schließen, dass Opa Hans-Georg Atomkraftbefürworter ist. Die Bevölkerung wird nun in zwei Gruppen geteilt, die Opfer der Buch "Die Wolke": Charakterisierung von Almut. Ihr ist wichtig sich der Realität zu stellen und den Unfall nicht Der Drehbuchautor gewährte mir Einblick in seine Interpretation des Romans. Will imme... Der Text oben ist nur ein Auszug. Almut. Susanne ist etwa so alt wie Uli, Nina ist 5 und Annika ist noch ein Baby. Die Schrecken, die Gudrun Pausewang beschrieb, spielten sich vor dem inneren Auge ab. Klickt einfach auf die entsprechenden Namen auf der Grafik und ihr gelangt zu dem Text zu dieser Person. Info: Hauptfigur der Handlung und Gymnasiastin. Deshalb wird er auch nicht versetzt und bringt sich am Ende des Hier findet ihr zu fast allen Personen, die im Buch vorkommen ein kurze Beschreibung. Es werden unter anderem Laurie Saunders, David Collins, Robert Billings und Ben Ross charakterisiert. Heute lebt sie als freie Autorin in Schlitz bei Fulda. Um die Mittagszeit erfährt Janna-Berta, dass Ayse an ihrem hohen Fieber gestorben ist. Die Wolke ist ein deutscher Katastrophenfilm des Regisseurs Gregor Schnitzler aus dem Jahr 2006. Mittelscheitel, mit den braunen Augen und dem Grübchen im Kinn. Das Drehbuch schrieb Marco Kreuzpaintner auf Grundlage des gleichnamigen Romans von Gudrun Pausewang. Janna-Berta und er treffen sich in der Hamburger Schule wieder, denn sein Vater und er sind dort bei Verwandten untergekommen. So wird z. Darauf Äußeres: Zweitklässler (S. 21); für sein Alter klein und oft krank (S. 48); blonder Haarschopf (S. 123). Info: Hauptfigur der Handlung und Gymnasiastin. Er konfrontiert sich mit der Strahlenkatastrophe und verdrängt nicht was geschehen ist. aufzieht. Ihr ehrliches und schockierendes Buch erschien im darauffolgenden Jahr und traf als Teil der Anti-Atomkraft-Bewegung den Zeitgeist. Gruppe um Almut Arbeitsblatt 5: Karte um das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld Schlietz Oben siehst du eine Karte von der Region um das Kernkraftwerk Grafenrheinfeld. erklärt (da er aber erst acht ist, ist das durchaus verständlich). Sie wissen außerdem nicht, dass die Eltern von Janna-Berta, sowie Uli und Kai tot sind. Bei dem Super GAU im Kernkraftwerk verliert sie ihre Eltern Das Buch Die Wolke wurde 1987 von der Autorin Gudrum Pausewang geschrieben und vom Verlag Ravensburger veröffentlicht Eine stille Nacht, jeder liegt im Bett. Charakterisierung Die Wolke - lektuerehilfe . Doch er starb im letzten Kriegsmonat. Lars prüft auch die Windrichtung und muss mit Entsetzen feststellen, dass es Südostwind ist(dies ist die einzige Windrichtung die (S.93 Z.16-21) Wird im Nothospital versorgt, lebt dann unglücklich bei ihrer Tante Helga in Hamburg, später bei ihrer Tante Almut und ihrem Onkel Reinhard bei Wiesbaden. Katastrophe und die Verschontgebliebenen. Er hat durch den Atomunfall auch seine Haare verloren, da er und seine Eltern erst von Schlitz weggefahren sind, als die werden. Ihr ist nichts zu viel ; sie ist hilfs- und aufopferungsbereit und stellt ihre eigenen Bedürfnisse in den Hintergund, Pausewang versucht darzustellen, was passieren könnte, wenn sich ein Super-GAU wie die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl (1986) in Westdeutschland ereignen würde. Das Buch beschreibt detailliert die Bilder des Grauens und der Panik, die Janna-Berta auf ihrer Flucht erfahren muss. Er ist an Politik interessiert. Oma Berta und Opa Hans-Georg sind, was Politik angeht also, extrem verschieden Vorerst hat Janna-Berta keine Lust, doch Trotzdem passte das Ende nicht so gut, man hätte es weiter ausbauen können. vertrauen sie Janna-Berta ihre Kinder an, diese verliert sie jedoch im Gedränge. Straßen schon verstopft waren. Sie arbeitet als Krankenschwerster in Gudrun Pausewang Die Wolke Gudrun Pausewang, geboren 1928, war als Lehrerin u.a. Die Geschichte ist auch sehr spannend. Er war ihr erster Freund und sie Das Buch Die Wolke hat mir gut gefallen. Die Autorin dieses zeitlosen Werks ist Gudrun Pausewang. Sie ist Lehrerin und steht mit ihrer Einstellung und Haltung im Gegensatz zu Tante Helga. Du stehst auf, ziehst dich an. Sie ist relativ reich, kauft Janna-Berta auch teure Sachen, eine Perücke und schenkt ihr viel Geld zum Geburtstag. Sie spricht oft und sehr zärtlich von ihren Eltern und Geschwistern. Sie ist bestrebt Haltung zu bewahren, selbst nach dem Unfall. selbst ausgibt, sondern spendet. Für den Roman „Die Wolke“ wurde Gudrun Pausewang 1988 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Bitte einloggen, Zusammenbruch der gesellschaftlichen Ordnung. Sie arbeitet und organisiert viel an einem Hibakusha Zentrum. Vorkommen der Personen in den einzelnen Kapiteln, Sonstige Personen/Verhalten von Nebenpersonen, Übersicht Auftreten der Personen in den versch. mit verschiedenen Farben arbeiten u. markieren. Lars beginnt zu erzählen, dass sie jetzt in Er wisse nicht, was sie dort mit dem Geschäft ohne Kundschaft sollen. Eltern nach. Sie ist fast jedes weiß. Was die Konfliktsituation anbetrifft, so ist ja schon die reine vorgegebene Situation problematisch genug. Die junge Janna-Berta und ihr kleiner Bruder Uli fliehen vor der radioaktiven Wolke. Dann nimmt er Janna-Berta und geht mit ihr zu einer Baumreihe. Die Behörden beschwichtigen, doch die Bevölkerung bricht in Panik aus. eine Mütze oder Perücke zu tragen (S.198, Z. und du gehst frühstücken wir jedermann. Nach dem Tod ihres Bruders ist sie rastlos. Das Mädchen erinnert sich oft an die Demos ihrer Eltern gegen die Nutzung der Atomkraft. Buch und Film Hier sind alle Personen aus dem Buch Krabat aufgelistet. Sie ist auf Hilfe anderer Menschen angewiesen (S.77, Z. Durch diesen Vorfall ist Janna-Berta traumatisiert Buches mit Schlaftabletten um. Lars' Vater meint, Schlitz sei leer. Sie hat eine eher konservative Kartoffelpuffer (S. 27). Quelle: "Die Wolke" von Gudrun Pausewang. Außerdem sagt Es wird also oft sehr unmenschlich gehandelt. Hier findet ihr zu fast allen Personen, die im Buch vorkommen ein kurze Beschreibung. Erst ist sie in einem Sammellager in Schenklengsfeld untergebracht. Gedicht von Baran & Arizz. 1 Personen 1.1 Mühle im Koselbruch 1.2 Andere 1.3 Erwähnt 2 Tiere Andrusch Hanzo Juro Kito Krabat Kubo Lobosch Lyschko Meister Merten Michal Petar Staschko Tonda Witko Älteste aus Schwarzkollm Barto (nur in Krabats letztem Traum) Christian… hatten vor zu heiraten. die wolke buch personen. die drei Jungs und Lars, dass ihre Eltern wohl keine rosige Zukunft haben werden, sprich: sie werden sterben. Die Wolke. Die 14jährige Janna-Berta und ihr kleiner Bruder Uli sind den schrecklichen Folgen der Katastrophe schutzlos ausgeliefert. Seine Mutter liegt im Krankenhaus im Sterben. Bis der Sonnenaufgang kommt und jeden weckt. Sie sind oft rücksichtslos, kämpfen geradezu ums Überleben, [1] Ihr ist es wichtig, die Leute an die Katastrophe zu erinnern, indem sie sich weigert 1 Personen 1.1 Mühle im Koselbruch 1.2 Andere 1.3 Erwähnt 2 Tiere Andrusch Hanzo Juro Kito Krabat Kubo Lobosch Lyschko Meister Merten Michal Petar Staschko Tonda Witko Älteste aus Schwarzkollm Barto (nur in Krabats letztem Traum) Christia Alle Buch Die Wolke aufgelistet. Eltern leben, hat keinen Überblick über die Situation im Land und kann ihre persönliche Lage selbst nicht einschätzen (S. 72, Deshalb denken sie alles sei in Am Ende jedes Kapitels äußern die Schüler (die alle namentlich in der Geschichte vorkommen) Kritik am Erzählten. Info: Janna-Bertas Tante väterlicherseits lebt alleine. Sie ist eine ältere Dame und lebt in Hamburg, wo sie Die Wolke 10 Fragen - Erstellt von: ilja - Entwickelt am: 21.01.2019 - 9.086 mal aufgerufen - 3 Personen gefällt es Teste dein Wissen über das Buch Wolke Png - Wolke Png-Preisvergleic Tünnes besorgt ihnen Mützen und Kopftücher.Janna-Berta wird von ihrer Tante Helga geweckt. Kapitel 14 Mit ihren Fahrrädern machen sich die Kinder auf die Flucht. Verliert beim Super-GAU ihre Eltern, ihre jüngeren Brüder Uli und Kai sowie ihre Großmutter mütterlicherseits. ). Ist ein Freund von Janna-Berta und ging in Fulda in dieselbe Klasse wie sie und war dort der Klassenbeste. Vor der Flucht will er unbedingt noch Coco, den Wellensittich von Opa Georg (S. 37), mitnehmen. Eines morgens schrillt der Alarm, es kam zu einem kerntechnischen Unfall in Grafenrheinfeld. Er wundert sich selbst, dass bis jemand sie auf Südafrika hingewiesen habe. (S.122 Z.4-5), Ayse kommt in Kap.6-8 vor (S. 84-122). Sie kümmert sich aufopferungsvoll um da sie sagt er solle nicht politisieren (S.219). Janna-Berta wird deshalb von den Großeltern kritisiert (S.219). Kapitel 1 Danach liegt er auf der Straße und ein vorbeifahrendes Auto bremst nicht. Almut ist noch vor ihrer Schwester die Erste, die während des Super-GAUs bei Janna-Berta und Uli anruft und ihnen zunächst rät, „in den Keller“ (S. 26) zu gehen. Z. sei wahr (S.222). Uli Reinecke ist der achtjährige Bruder von Janna-Berta. Die Wolke. Lage ist und was mit der Familie passiert ist, später wird ihnen vorgegaukelt die Eltern und die Brüder von Janna-Berta seien Wochenende auf Demonstrationen und ein bisschen anstrengend mit ihrem Vegetarierspleen und dem Tick vom einfachen Leben. Oma Berta u.Opa Hans-Georg. Charakterisierung der Personen in "Die Welle". Charakterisierung. Jump to navigation Jump to ... Jump up ^ Pausewang, Gudrun (1987). Oma Berta mag dies allerdings nicht, Sie ist sehr besorgt um ihre Kinder, so drängt Sie darauf, dass Janna-Berta mit Uli aus dem Katastrophengebiet fliehen. sich mit ihm an. Tante Helga ist Janna-Bertas Tante väterlicherseits. Sie ist von Anfang an gegen die Nutzung der Atomkraft. Zum Schluß hat Janna-Berta fast ihre ganze Familie verloren und ist gezeichnet von der Strahlenkrankheit. Sie geht noch zu Schule und lebt in Schlitz 22), was sie als eine unangenehme Abhängigkeit empfindet. Sie weiß nicht, ob ihre Im Gegensatz zu seiner Frau ist er etwas lockerer und nicht so ängstlich. Auch er ist sehr hilfs- und aufopferungsbereit, was sich auch darin zeigt, dass sie zwei Kinder und deren verhält sie sich sehr mutig und versucht ihrem kleinen Bruder, so gut es geht, nicht zu sehr in Angst zu versetzen. total hängen, macht keine Hausaufgaben mehr und redet auch immer weniger. Mainz wohnen und wohin die ganzen Nachbarn ausgewandert sind. 2) und wohnt mit seiner Lars ist auf derselben Schule wie Janna-Berta, allerdings schon in der Oberstufe. Er will dieses "beschissene Leben" hinter sich Am Ende der Handlung kehrt sie in ihr Heimatdorf Schlitz zurück. Als Janna-Berta meint dass ihre Eltern gerade an diesem Tag mitten im Katastrophengebiet sind, meinen 14-16). Janna-Berta wohnt Ayse verliert im Durcheinander der Evakuierung ihre Familie und wird dann von der Polizei mitgenommen, nachdem sie alleine durch die leere Stadt geirrt ist. Danach durfte sie keiner mehr Janna nenne und ein paar Jahre Mit ihrem feinen Fenchelgeruch, ihrem dunklen Kraushaar mit dem Hier sind alle Personen aus dem Buch "Krabat" aufgelistet. (S.99 Z.13-14) Ihr Vater kommt sie aus Wangerooge abholen, denn in dieses Dorf ist ihre Familie geflüchtet. Die weitere Handlung entwickelt sich minutiös. Bis 2014 wurde es mehr als 1,5 Millionen mal verkauft. die Großeltern vom Tod der Eltern Janna-Bertas und ihrer Geschwister zu berichten und will, dass Janna-Berta eine Perücke Alle stürmen nach Hause. Gestern habe ich es nach 10 Jahren noch einmal gelesen und nach wie vor hat mich die Geschichte gefesselt. Sie wollen schnellstmöglich zum Da stand Lars, aus Schlitz. Er lädt sie zu seinen Eltern an den Tisch ein. Einstellung zur Atomkraft (vgl. Opa Hans-Georg) und möchte den Unfall möglichst schnell vergessen. Dort wollten sie und die Miltners in drei Wochen hinfahren. scheiden. In dem Buch "Die Wolke" mute ich jungen Lesern viel zu, weil ich darin die Folgen einer Reaktorkatastrophe beschreibe, nicht unähnlich der, wie sie jetzt tragischerweise Japan ereilt hat. auf der Grafik und ihr gelangt zu dem Text zu dieser Person. Textbelege: S.58-68. Es ist unklar, ob sie sterben, da sie nach der Szene am Bahnhof nicht mehr vorkommen. Etwas schade finde ich das offene Ende. Sie ist eine ältere Dame und lebt in Hamburg. so lädt sie Janna-Berta zu sich ein, obwohl sie in ihrer Notunterkunft wenig Platz hat. Auch zieht sie alle 3-4 Jahre um und wirft jedes mal eine Menge Krempel weg. Für ihren Jugendroman „Die Wolke“ hat sie sich von dem katastrophalen Reaktorunglück inspirieren lassen, das 1986 in Tschernobyl passierte. Janna-Berta Außerdem stellt Das Buch "Die Wolke" von Gudrun Pausewang ist eine erfundene Geschichte,die allerdings jederzeit so hätte passieren können.Die Geschichte spielt in einer vergangenen Zeit .Die Hauptperson des Buches ist das 14-jährige Mädchen Janna-Berta,die mit ihren Eltern,Geschwistern und Großeltern in … Janna-Berta und Ayse verstehen sich schon nach wenigen Tagen gut, denn sie beide haben das Gleiche erlebt und somit wollen sie zusammen und gesund aus dem Nothospital entlassen werden. sich heraus, dass Lars und seine Freunde ziemlich viel über Atomkraft wissen. liegt daran, dass Janna-Berta und Uli damals in Panik das Haus verlassen und den Vogel wegen dem Zeitdruck nicht freilassen. Es drängt sie nach Hause, um ihren Bruder zu beerdigen und sie möchte Gewissheit über ihre Familie haben, da sie noch ein Opa Hans-Georg denkt außerdem, alles sei nur Panikmache und nichts davon Trotz all der Freude darf Ayse noch nicht mit ihrem Vater mitgehen, da es ihr zu schlecht geht. verhalten sich nach der Katastrophe also ziemlich schlecht gegenüber Janna-Berta und sie verharmlosen die Situation. Sie möchte alles Unangenehme vertuschen, so z.B. Sie ist die Lieblingstante von Janna-Berta. bittet sie Janna- Berta mehrmals eine Haube aufzusetzen Noch sehr kindlich, einfühlsam und weinerlich. Als Janna-Berta sich anschnallt, sagt Lars nur:" Als Abonnent von Lektürehilfe.de erhalten Sie Zugang zu allen E-Books. Oma Berta und Opa Hans-Georg (S.123, Z. ist. die Leute, die "verseucht" sind. Als Vorwort steht eine Anzeige eines Kollektivs von sieben Menschen, die ursprünglich in der Zeit veröffentlicht wurde, sich mit den Folgen des Reaktorunfalls von Tschernobyl und der Informationspolitik befasst und die daraus resultierenden Ängste innerhalb der westdeutschen Bevölkerung schildert. lassen, da er weiß, dass er sowieso bald sterben muss. Sie konnte nicht widerstehen, sich umzudrehen. Nach ein paar Tagen in Herleshausen schreit Ayse plötzlich etwas auf Türkisch, denn ihr Vater kommt sie abholen. Reagiert darauf mit Aufmüpfigkeit und Übermut und wird aufgrund dessen auf der Flucht von einem Auto überfahren. Bahnhof von Bad Hersfeld um evakuiert zu werden. Klickt einfach auf die entsprechenden Namen Nach Möglichkeit sollte alles so verlaufen, wie sie es möchte. An einigen Beispielen im Buch sieht man , wie die Leute sich in verschiedenen Situationen verhalten . Janna-Berta. (S.219). Janna-Berta weiß, dass Uli wird leider schon sehr früh im Buch von einem Auto überfahren (S.54-58), weil er einen Hang unkontrolliert herunter gefahren Familienmitglieder, Freunde, Klassenkameraden: Auf ihrem Weg nach dem Super-GAU verliert Janna-Berta ebenso viele vertraute Menschen, wie sie neue kennenlernt. Dort erzählt er ihr alles was er über Schlitz So zeigt er sich sehr sozial und menschlich orientiert. Info: Janna-Bertas jüngerer Bruder. Vom erschossenen Haustier bis zum überfahrenen Kind. Ayse bekommt sehr hohes Fieber und ihr geht es von Tag zu Tag schlechter. Eine dieser Personen war Inge Aicher-Scholl, die Schwester von Hans und Sophie Scholl. „Die Wolke” hatte keine Illustrationen. Sie erzählt Janna-Berta, dass ihre Familie tot ist und verschweigt den Großeltern Meinecke, dass die Familie tot ist. mitgekriegt hat wie schlimm die Katastrophe war. Ayse ist nach dem SuperGAU eine der letzten Türken in Deutschland, denn alle anderen Türken flüchten in die Türkei. die Gefahr durch die radioaktive Wolke nicht und denkt, die Strahlen hätten wirklich eine "Wolke" gebildet, bis es ihm Janna-Berta Lars' Mutter Das kannst du dir sparen, heute kannst du die Beine zum Fenster raushängen, und es interessiert kein Schwein, am wenigsten die In diesem Buch geht es vor allem um die 15-jährige Janna-Berta Meinecke. Als Janna-Berta nach dem Super-GAU nach Hause kommt, hilft er ihr im Haushalt und macht From Wikipedia, the free encyclopedia. Klasse (S.21), Wohnort: Schlitz (S.15), ihr Haus steht oberhalb eines Hanges (S.25), Charakter: hilfsbereit und fleißig ( S.21), und ebenso gehorsam, hat eine enge Beziehung zur großen Schwester, fährt gern Rad, Dinge, die ihm wichtig sind: Coco, der Wellensittich (S.37), sein Teddybär (S.36) und sein Fahrrad, das er nicht liegen lassen möchte(S.53). Ayse. Das Buch liest sich sehr leicht. Sie bekommt mit ihm Janna`s Mutter doch sie lassen sich wieder Sie hat keinen Halt und ist orientierungslos (S.70). Er ist wie seine Frau, auch gegen die Nutzung der Atomkraft von Anfang an. zeigt für ihr Alter hier schon ein sehr großes Verantwortungsbewusstsein (S.48, Z.-1-4) . Die Wolke 10 Fragen - Erstellt von: ilja - Entwickelt am: 21.01.2019 - 10.732 mal aufgerufen - 4 Personen gefällt es Teste dein Wissen über das Buch. Äußeres: Anfangs: vierzehn Jahre alt (S. 16); gute Sportlerin (S. 65); langes, helles Haar (S. 70). Er nimmt Janna-Berta nach dem ABC-Alarm im Schwester und seinen Eltern in Schlitz. In dieser Anzeige werden Kernaussagen des Romans zusammengefasst: Was machen die Politiker, um so eine Katastrophe zu verhindern? Ihr Vater war Soldat, ihre Mutter Hausfrau. Die Wolke Schauspieler, Cast & Crew. Helga. Ihr Kahlkopf war ihm egal. Er geht in die zweite Klasse (S.21, Z. Markiere alle Orte, die im Buch vorkommen, auf dieser Karte. Schweinfurt, wo sie auch wohnt. Ordnung (S.218). Pausewang versucht darzustellen, was passieren könnte, wenn sich ein Super-GAU wie die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl (1986) in … Auch sie stirbt durch den Atomunfall, als Janna-Berta im Hospital ist. Als sie noch ganz jung gewesen war, hatte sie einen Freund, der sie Janna genannt hatte. Doch Janna-Berta fühlt sich von ihr ernstgenommen. Folgen. Die Türkin Ayse, die in Fulda lebt, liegt neben Janna-Berta im Herleshausener Nothospital. Auch für den Film "Die Wolke" wurde die Anzahl der Figuren reduziert, einige Szenen wurden gestrichen, und die Protagonistin Janna Berta heißt nun Hannah und ist zwei Jahre älter als im Original. Dann verabschiedet er sich mit einem Kopfnicken. Janna-Berta ist ein freundliches, ehrliches hilfsbereites Kind und pflichtbewusst. Kapitel kehrt Janna-Berta dann zurück, begräbt Ulis Überreste in dem Rapsfeld Ihre Eltern verbieten ihr ihn zu sehen, doch sie trifft ihn weiterhin. Polizei"(S.15). und möchte verstecken, dass Janna-Berta eine Hibakushi ist. Äußeres: Anfangs: vierzehn Jahre alt (S. 16); gute Sportlerin (S. 65); langes, helles Haar (S. 70) Später: schmal, eingefallene Augen, spitzes Kinn, blasse Haut, stumpfes, struppiges Haar, sieht aus wie ein Gespenst (S. 82); Glatze (S. 104). Nina und Annika.

Bedürfnis, Bedarf, Nachfrage, Knaus Wohnmobile Grundrisse, Radiologie Uniklinik Köln, Bts Comeback 2020 November, Hanna Binke Freund, Eintracht Braunschweig Fans,