halbinsel wustrow eigentümer

Eine parallel zur Ostsee verlaufende gepflasterte Straße führte hinter den Mannschaftsunterkünften zu den großen Radaranlagen und den dazugehörenden technischen Bereichen und Fahrzeughallen. Damit habe man den Menschen im Osten nur eines bewiesen: »Kontakte muß man haben.«. Die Wächter kamen aus Festlandskasernen. "Bürgermeister Wolfgang Gulbis und seine Stadtverordneten wollen sich mit dem Verkauf der Halbinsel Wustrow an die Kölner Fundus-Gruppe nicht abfinden. So wartete der ganze Ort auf den potenten Käufer. Das Areal wird von Nordost nach Südwest in drei Zonen gegliedert. Errichtung eine Naturparkes auf der Halbinsel Wustrow, mit Begehbarkeit und Naturparkzentrum. Und doch seither fortlaufend verletzt wird. Nach dem Ende der sozialistischen Staaten um 1989 wurde auch die Abschottung von der Bevölkerung gelockert und es wurden vermehrt Kontakte zur Bevölkerung gepflegt. Mit diesen vagen Hoffnungen will sich die Reriker Bevölkerung nicht zufriedengeben und präferiert statt dessen für die Halbinsel Wustrow das Konzept der Stuttgarter Gruppe Archi Nova, das einen »sanften Tourismus« vorsieht. Sie handelt vom ältesten deutschen Seebad, vor 200 Jahren entstanden, bei Bad Doberan, 27 Kilometer von Rostock entfernt. Seit fünfzig Jahren schon trennen Beton und Drahtzaun das Ostseebad nahe Wismar von einer tausend Hektar großen Landzunge namens Wustrow. Die Region Fischland • Darß • Zingst bietet eine große Vielfalt an wunderschönen Immobilien. Die Hotelgebäude stehen weiß und kantig da: das Grandhotel Kempinski, die Hohenzollernburg, dazu ein neuer Bau, genannt "Severin-Palais", dem historischen Stil nachempfunden, aber ein zu schwerer Klotz und eine Etage höher gezogen, als es angeblich im eingereichten Bauplan vorgesehen war. Zur gleichen Zeit begann das Bundesfinanzministerium seine Ländereien in den Schutzgebieten zu verkaufen. "Vom hohen Wachtturm aus wurde Tag und Nacht beobachtet, ob jemand die Halbinsel betritt oder verlässt. Den Miterwerb der geschützten Fläche hatte Fundus zur Kaufbedingung gemacht, angeblich nur, um es von Minen räumen zu können. Zur Orientierungshilfe für Marineflieger und Schiffe wurden zeitweise Funknavigationsanlagen und Funkfeuer betrieben. Bis jetzt 26.05.2019 ist noch keine Antwort da. Dezember 1992 zwischen Boris Jelzin und Helmut Kohl in Moskau geführt, die zu einer sogenannten Null-Lösung führten: Eventuelle Schäden wurden nicht gegen Sachwerte aufgerechnet. Das Ostseebad Wustrow liegt auf dem Fischland Darß zwischen der Ostsee und dem Saaler Bodden. Es werden Führungen angeboten, die von den Gästen mitgemacht werden können. Die Aufgabe der Brigade war es, in Friedenszeiten Fernaufklärung in Richtung Nordatlantik und Jütland zu betreiben. 1996 startete die Treuhand Liegenschaftsgesellschaft im Bundesauftrag die Ausschreibung. Die Menschen vor Ort favorisieren nach wie vor das Konzept von »Archi Nova«, einem Bewerber, mit dem die Verhandlungen schon recht weit vorangeschritten waren. Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub mit Ihrer Familie und Ihrem Haustier auf der wunderschönen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Auf Wustrow will Jagdfeld jetzt ein Fünf-Sterne-Hotel, eine 18-Loch-Golf- Anlage und viele teure Wohnungen bauen. Man liebte die Künstlichkeit und den morbiden Charme des Ortes, er wurde in der DDR unter Denkmalschutz gestellt, der 1996 ausdrücklich erneuert wurde. Ein Luxushotel wie kein zweites an der ostdeutschen Küste, zwei Autostunden von Hamburg und zweieinhalb Stunden von Berlin entfernt, mit einem Restaurant, das einen Michelin-Stern eroberte. Die Strandpromenade soll bald nur noch gegen eine Gebühr zu betreten sein. Sie kam in der ehemaligen Schule unter. Als Ende Januar eine Bundestagsabgeordnete sich beim Bonner Finanzministerium erkundigte, wie es denn um den Verkauf stehe, wurde bekannt, daß der Bund zusätzlich auch das 600 Hektar große Naturschutzgebiet verkaufen wird. Von der Landesregierung aus CDU und SPD ist nach aller Erfahrung ebenfalls nichts zu erwarten, die "Große Koalition" ist eine Große Nullösung. Es ist der Überrest eines slawischen Burgwalls. Der 46-jährige Rechtsanwalt Beermann führte einst die Verhandlungen mit der Stadt Rerik, die über die Zufahrtsstraße nach Wustrow - nicht zu verwechseln mit Wustrow auf dem Darß - planerische Hoheit hat. „Ich dachte immer, das ist ein Vorteil, wenn der Bund der Eigentümer von Wustrow ist – dachte, das ist ein Vorteil für die Natur.“ Steht doch der Großteil der Halbinsel seit 1992 unter dem Schutz der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie der Europäischen Union. Fundus erhielt den Zuschlag, ließ amerikanische Stadtplaner einfliegen und plant 180 Ferienwohnungen, bis zu 200 Quadratmeter groß, und 159 Einzel- und Doppelvillen für erholungsbedürftige Besserverdiener. Knapp 20.000 Hektar Naturschutzgebiete stehen zum Verkauf. Bald war Fundus mit den Hotelgästen unter sich. Fundus ist bekannt für seine Fondsgesellschaften, die exklusive Bauten wie das Adlon-Hotel und die Friedrichstadt-Passagen in Berlin errichten. Inzwischen wird - wieder ohne gleißendes Licht - der Kleinkrieg um Wald und Wege, Denkmalschutz und Kredite fortgesetzt. Seit 1949 waren auf der Halbinsel auch Truppen der Baltischen Rotbannerflotte, Einheiten der Baltischen Südflotte und der 4. Theo Waigel beruft sich bei dem Verkauf auf einen Passus im Haushaltsrecht. Das Herrenhaus, der Jungviehstall und ein Speichergebäude wurden zu provisorischen Unterkünften für übende Soldaten umgebaut. Der Hauptkonservator Gerd Baier aus Schwerin sagte öffentlich: "Das ist kein Denkmal mehr, das ist ein Neubau." Er übernahm die Regentschaft über Heiligendamm und gründete die Entwicklungsgesellschaft ECH. Wie so eine Munitionsberäumung aussieht, verrät ausgerechnet der Verkaufskatalog. Fundus-Projektleiter Claus Wahrlich wurde in der Rostocker Presse mit dem Satz zitiert, eine Schranke zur Halbinsel sei nicht nötig, denn "die Tasse Kaffee und das Stück Kuchen für 14,50 Mark werden die Spreu schon vom Weizen trennen". Er diente aber nicht der Überwachung des Flugbetriebes, sondern als Feuerleitzentrale für die eigene Flakartillerie. Bleibt er an der Spitze der Verwaltung, wird es keinen Dialog, keine Befriedung geben.". Auch bei der TLG gilt Archi Nova als "unbestritten seriös". Caspar-David-Friedrich-Atmosphäre. Fünf Jahre später war das Hotel pleite. Die Jagdfeld-Familie reichte jüngst auch Pläne für den Umbau der eigenwilligsten, etwas abseits gelegenen Villa mit Seeblick - des Alexandrinen-Cottage - ein. Dabei hätte die Gemeinde die Planungshoheit für die Halbinsel. Eine jahrhundertelange Idylle war zu Ende, der traditionsreiche Ackerbau auf fruchtbarem Land eingestellt, die Natur belastet. Diese Einheiten waren durch einen beleuchteten und bewachten Doppelzaun streng von dem übrigen Gelände abgeschirmt. Die Halbinsel Wustrow wurde vom Bund an Investoren verkauft. Ein neuer Wellnessbereich mit Außenschwimmbad soll schon Ende nächsten Jahres auch außerhalb der Hauptsaison mehr Gäste locken. Die einzigartige Flora und Fauna wird dem Kommerz geopfert. Damals sah er auch den Sandhagen, die schmale Nehrung am Ende der Halbinsel, zum ersten Mal. Einige Szenen entstanden auf der Halbinsel Wustrow, die vom Eigentümer erstmals für Filmdreharbeiten zur Verfügung gestellt wurde. Erst seit 1919 sind die Landwirte Eigentümer der Ländereien, auf denen sie ihre Wirtschaften betreiben. Eines Tages erfuhr Claudia von Studienkollegen, dass Frau Karin Höfer von der Seebrücke in die eisige Ostsee gesprungen und ertrunken ist. Ein unendlich mühsames Unterfangen. In der einst verbotenen Zone wollen die Kölner auf rund 190 Hektar eine Wohn- und Ferienanlage für 2 000 Leute bauen, dazu einen Reiterhof und einen 18-Loch-Golfplatz.Gut für Fundus aber auch gut für Rerik? „Da brüten haufenweise Limikolen.“ Viele dieser Wattvögel sind heute geschützt, wie der Sandregenpfeifer oder die selten gewordene Zwergseeschwalbe. Das ist die Geschichte der ruinösen Verwandlung eines historischen Ortes. Familien vermieteten Zimmer an Sommergäste. In der Siedlung Heiligendamm wohnten Ärzte und Schwestern, Professoren und Studenten. Das Recht dazu hat er sich inzwischen gesichert. So war die TLG-Entscheidung, Wustrow an Fundus zu verkaufen, entgegen dem einstimmigen Votum des Vergabeausschusses und dem erklärten Willen der Bevölkerung in der Region erfolgt. Neben den Schlafbaracken wurden verschiedene Gebäude zur Versorgung der Truppe, wie Küchen, Bäckerei, Speisesaal, Kartoffelbunker und ein Fleischlager, gebaut. Diese daraus resultierenden gescheckten Schweine waren noch viele Jahre auf der Insel präsent. Das gleiche befürchtet Große nun auch für das Naturschutzgebiet. Der umweltpolitische Sprecher der SPD, Henning Klostermann, warf der CDU-Landesvorsitzenden, Bundesumweltministerin Angela Merkel, vor, sie habe nach anfänglicher Zusicherung, beim Bund gegen den Verkauf zu votieren, offensichtlich kapituliert. Einen wunderschönen Ausblick über Rerik, die Ostsee, das Salzhaff und die Halbinsel Wustrow bietet nach dem Erklimmen der Schmiedeberg, der direkt hinter dem Strand gelegen ist. Den Grund vermutet der »Spiegel« in einer argen Finanznot des Investors. Damit ist Jagdfeld indes nicht aus dem Spiel. In Heiligendamm fehlten bislang die Bebauungspläne und Genehmigungen, doch Ende des Jahres gehe man sicher an den Start. Die Initiative mit dem Namen Pro Heiligendamm will der Öffentlichkeit das Seebad als Kulturgut erhalten und den Bewohnern von Bad Doberan, wo bislang viele Familien Zimmer an Sommergäste vermieten, den Zugang dazu. Denn Franchitti war just zu jener Zeit Sekretär des Duce, als dieser die Halbinsel besuchte und dort Hitler traf. Als abschreckendes Beispiel steht ihnen Heiligendamm, das älteste deutsche Seebad 15 Kilometer weiter östlich, vor Augen. Wenige Löcher danach ist Schluß. "Das Vertragswerk war fertig, wir waren im April 2003 zum Unterzeichnen angereist. Die Bad Doberaner wehren sich, aber lassen sich auch einschüchtern. Die Stadt beklagte, dass die Jagdfeld-Gruppe mit der Sanierung nicht vorankam. Es waren Jahre voller Streit. Nun wird befürchtet, daß die Tage der wertvollen Naturreservate, die sich im Schatten jahrzehntelanger militärischer Absperrung gebildet hatten, gezählt sind. Die Ostseegemeinde Rerik will sich mit dem Verkauf der Halbinsel Wustrow an die Kölner Fundus-Gruppe nicht abfinden. Es muss ja weiter gehen, zu viel Geld ist schon geflossen. Etwas Hochelegantes würde sicher entstehen, vielleicht etwas wie Monte Carlo. Von 1934 an durfte kein Zivilist mehr die Insel betreten. Gründe, von hier wegzugehen, gibt es auch heute. Es war der Großherzog von Mecklenburg, Friedrich Franz I., der ein Kurhaus errichten ließ, nachdem sein Hofarzt hier ein günstiges Mikroklima ausgemacht hatte. Nur die Besucher aus Bad Doberan störten. Veröffentlicht am 04.02.2007 | Lesedauer: 5 Minuten     Von Roland Mischke    Das fast 300 Hektar große Wustrow an der Ostsee liegt seit Jahren brach. Das Areal wird von Nordost nach Südwest in drei Zonen gegliedert. Anschließend betrieb der Investor das Haus selbst – und scheiterte damit. Die Halbinsel Wustrow bei Rerik wurde von der Natur zurückerobert. In einer Woche kommen Spitzenpolitiker aus aller Welt zum G-7-Gipfel auf Schloss Elmau in Bayern. 250 Arbeitsplätze sollen geschaffen, bis zu 70 Azubis in Dienst genommen werden. "Was die jetzt dort veranstalten, ist auch ein bißchen Theaterdonner. Zu diesem Zweck wurden große Luftsäcke von Flugzeugen über den Horizont gezogen; die Flugzeuge starteten in Pütnitz bei Ribnitz-Damgarten und flogen einen großen Halbkreis um die Insel. Die Halbinsel Wustrow war Hitlers Flakstellung, sie wurde Militärbasis und Spionageposten der UdSSR. Nach Ansicht von SPD, Bündnisgrünen und PDS hat sich Fundus endgültig als Käufer für Wustrow disqualifiziert; die Oppositionsparteien fordern eine neue Ausschreibung des Objekts. Die Anleger mit den benötigten 200 Millionen Mark dürften auch für das Wustrow-Vorhaben der Fundus-Gruppe nicht gerade Schlange stehen. Dann wurde Heiligendamm wieder weiß. Ist denn Heiligendamm nicht der Beweis für die Finanzschwäche der Kölner? Aber natürlich, sagt Fundus-Sprecher Rabe, werde man den geschützten Teil der Landzunge nur in Absprache mit dem Naturschutz räumen. 19.03./20.03.2019 Schießübungen auf Wustrow vom der Landespolizei M.-V. Laute Explosionen und Schüsse sind bis Rerik zu hören. Nach den Nazis entdeckte 1949 auch die sowjetische Armee das Exerziergelände und zog mit Panzern und Raketen in die weißen Kasernenhäuschen. Die Welt in Rerik endet an einer Mauer. Bei Fundus hingegen haftet niemand. Schilfgürtel, Salzwiesen und Dünen gehören seit Anfang Februar dem Kölner Immobilienfonds Fundus. Und 40 Pflanzen, die ebenfalls in der Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutz-Union geführt werden. Die Rendite des »Fundus Fonds 34 Grand Hotel Heiligendamm« ist jedenfalls alles andere als üppig. „Ich lass’ Sie mal raus“, sagt die Hotelangestellte großzügig. Immer mit Blick auf Wustrow, denn von der Entwicklung der Halbinsel versprach sich Rerik vor allem eines: Arbeitsplätze, Arbeitsplätze, Arbeitsplätze. Vor allem aber fürchten die Einwohner, mit dem Machtantritt von Fundus der Arroganz des großen Geldes ausgeliefert zu sein, zu Fremden im eigenen Haus zu werden. Das Grandhotel und die so genannte Hohenzollernburg mit Turm und Zinnen kamen hinzu, der Kaiser reiste mit Gefolge an. Und fügte hinzu: „Es ist aber niemand mit der Kalaschnikow gezwungen worden, bei uns Fondsanteile zu zeichnen.“ Eigenes Missmanagement kann er nicht erkennen. Sie fürchtet zunehmenden Durchgangsverkehr von Touristen. Im Gegenzug sperrte die Fundus-Gruppe am 2. Von 2002 bis 2008 bewohnte der Künstler Günther Uecker, der auf der Halbinsel als Sohn eines Wehrmachtsangehörigen aufwuchs, mit Einverständnis des Investors und der Stadt eine Hütte auf der Insel, bis ihm das vom Landratsamt verboten wurde. Der fand sich nicht sofort, bis Ende 1996 die Kölner Fundus-Fonds-Gesellschaft es wagte. – An diesem Vokabular zerschellen die Revolutionslyrik von 1989 und die freiheitlich-demokratischen Glücks- und Emanzipationsversprechen. Und die Anleger folgen dem Lockruf nicht mehr, den Fonds aufzustocken - im Gegenteil, Fondsanteile im Wert von 30 Millionen Euro waren im Sommer noch nicht verkauft, berichtete die Wirtschaftswoche am 5. Er hat sichtlich noch viel vor. November 1981 in der Tageszeitung IL TIRRENO erschien: Historie zum einstigen Fischerdorf Wustrow. Die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industriestaaten posierten im Juni 2007 gemeinsam mit dem damaligen EU-Kommissionspräsidenten fürs Gruppenfoto. "Eine Bebauung kann es im Naturschutzgebiet nie geben. Die Sicherheit der Menschen müsse schließlich gewährleistet werden. Nach einem Truppenübungsplatzkonzept der Bundeswehr wurde Wustrow nicht mehr für militärische Zwecke benötigt. Nur auf verrostete leere Patronenhülsen. "Das Bonbon", wie man Wustrow im Bundesvermögensamt nannte, wurde ausgeschrieben, erhielt eine eigene Broschüre, "Catch your Island" betitelt. Dieser habe sicherstellen wollen, nach der Vertragsgenehmigung baldmöglichst an den Kaufpreis heranzukommen. Die nächsten Wahlen zum Schweriner Landtag finden parallel zu den Bundestagswahlen am 27. Reriker Bürger blockieren Zufahrt zur Halbinsel Wustrow. Und ein Kompromiss zur Rettung des Weltklimas sprang auch noch heraus. Für die Mindestanlage von 100 000 Mark erhalten die Anleger nur eine Ausschüttung von 2 000 Mark. Ökologische Ideen für die Halbinsel Wustrow. Klaus Große sagt: „Da brütet der Seeadler. Das brachte der Landzunge bei Bild die Zeile „Die Todesinsel“ ein. Auch der riesige Golfplatz gilt als Problem, das Wasser könnte knapp werden. Jahrzehntelang — bis 1994 — war sie ein von der normalen Besiedlung abgeschnittener Militärstandort der Sowjetarmee. Jedoch ist die Halbinsel seit 2004 für die Öffentlichkeit nicht mehr zu betreten, da der Eigentümer dieses aus Sicherheitsgründen veranlasste. Danach folgten nur noch negative Schlagzeilen. Die Menschen auf dieses Stück Erde neugierig zu machen. Nach Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Bund und der Stadt Rerik wurde die gesamte Halbinsel schließlich im Februar 1998 an die heute in Dürenansässige Fundus-Gruppe verkauft. Das letzte Treffen dieser Art in Deutschland liegt acht Jahre zurück und fand in Heiligendamm an der Ostsee statt. 12 Prozent individuell, 88 Prozent kontrolliert Anno August Jagdfeld über seine Treuhandgesellschaft Jagdfeld & Partner Steuerberatungs-GmbH aufgrund des Tre… Schon lässt sich Seeluft atmen. Eine Betonmauer und ein Metalltor verhindern die Weiterfahrt. Wustrow liegt auf der Halbinsel Fischland an der beginnenden Verengung zwischen der Ostsee und dem Saaler Bodden. Ein Abschluß der Beratungen über den Verkauf der Bundesliegenschaft Halbinsel Wustrow in Mecklenburg-Vorpommern an die Kölner Fundus-Gruppe wurde im Haushaltsausschuß des Bundestages auf den nächsten Dienstag verschoben. Es waren hier auch Landungsschiffe vorhanden, diese wurden bei dem Abzug der Truppen in den 1990er-Jahren zum Transport von technischen Gerätschaften von Wustrow in die UdSSR eingesetzt. Der Auftrag der Funkaufklärer wurde lapidar mit Sicherstellung der Schiffsnavigation umschrieben. Den Namen hat er durch die … Noch stehen sieben Strandvillen der "Perlenkette" im alten Zustand am Rand der Promenade: Fenster und Türen verrammelt, Farbe abgeblättert, dennoch apart und verlockend. Nach dem Ende des Krieges war ein Teil der Kasernenanlagen durch die sowjetischen Soldaten gesprengt worden, in diesen Bereichen wurden für die Mannschaften einfache Baracken aus Stein errichtet, die an einer Stirnseite mit Toiletten- und Waschräumen ausgestattet waren. Ihre 5 Sterne Ferienwohnung Sandwelle liegt hier gelegen am Tor zwischen Ostsee und Bodden. Wustrow, soviel ist sicher, soll Ferieninsel werden. SPD-Mann Gulbis wittert hinter diesem und ähnlichem "Störfeuer" vor allem den politischen Gegner. Im Nationalpark Müritz zwei Waldgebiete aus der strenggeschützten Kernzone; im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin ein Gebiet mit mehreren See- und Fischadlerhorsten; im Naturpark Uckermärkische Seen Flächen, die Naturschützer als Totalreservate eingestuft hatten. Heiligendamm ist über eine Linden-Allee oder mit dem kleinen Dampflokzug Molly erreichbar. Wustrow liegt auf der Halbinsel Fischland an der beginnenden Verengung zwischen der Ostsee und dem Saaler Bodden. Das Zentrum benötigte Platz, aus diesem Grund wurde die Mauer bis zur Mitte des Wustrower Halses zurückverlegt. Der Hobbyornithologe war begeistert. Baltischen Flotte stationiert. Und die Kommunalpolitiker hatten sich mehrheitlich nun einmal für einen anderen Investor ausgesprochen. Zeitweise wurden auch militärische und sportliche Aktionen mit den Mitgliedern der Betriebskampfgruppen und Soldaten der Nationalen Volksarmeedurchgeführt. Dieser setzt auf den sanften Tourismus, eine nachhaltige Entwicklung der Erholungslandschaft. Dreimal wöchentlich führt Dr. Klaus Feiler, der am Sonntag seinen 75. Hinter der Geisterstadt liegen Felder, Wiesen und ein Naturschutzgebiet von 670 Hektar, wo Seeadler, Sperbergrasmücken und Neuntöter brüten.Das alternative KonzeptEs ist schön in Wustrow. Bei ihrer Kritik wissen sich die Reriker in guter Gesellschaft. Ein Ressort für Luxusgäste, die nicht kommenMarina Achenbach. Das Geschäftszimmer der Standortverwaltung wurde Anfang 1934 auf die Halbinsel verlegt. Ornithologen blicken mit verklärten Gesichtern durchs Fernglas auf Seeadler, Gänsesäger und geschützte Wattvögel. Das Bundesministerium der Finanzenwurde für die Liegenschaft zuständig, die Verwaltung oblag der Oberfinanzdirektion Rostock und dem Bundesvermögensamt. Fundus erhielt die Gebäude und 520 Hektar umliegendes Land - mit Rücksicht auf den "Sanierungsauftrag" - für einen sehr guten Preis, heißt es. Im April 1934 wurden erste Kasernengebäude, das neue Lager fertig. Edition Temmen. Vierzig Jahre später ist diese Ratlosigkeit auch in Mecklenburg angekommen. Der CDU-Kreisvorstand in Bad Doberan habe die Verhandlungen mit Archi Nova hintertrieben, meint er, "weil wir eine rote Insel im schwarzen Meer darstellen". Die Fundus-Gruppe will auf Wustrow ein Nobelbad errichten, wie sie es bereits in der Nachbarschaft, in Heiligendamm, vorhat. Auf der Flucht vor der vorrückenden Roten Armee verließen viele Bewohner und Soldaten die Halbinsel. Über die vierköpfige Fraktion der Linken sind viele schockiert und ihre Anhänger beschämt. „Auf Wustrow, da waren früher die Russen. (Imago / Rolf Zöllner) Seit dem Mauerfall gehört die … Auf Anfragen gibt es selten konkrete Antworten, auch nicht von Ämtern und Politikern.

Originelle Adventskalender Selber Machen, Eg Zgb Zug, Regierung Von Oberbayern Arbeitgeber, Minecraft Lagerhaus Schematic, Bauernhofmuseum Illerbeuren öffnungszeiten, Mrt Termin Online Mainz, Qled 65 Zoll, Poseidon Schiff Wikipedia,